Alles nur ein Spiel

18. März 2016 | 19.30 Uhr | Großes Haus

Mit unserer Benefiz-Gala gehen wir wieder einmal einen neuen Weg. Damit es Ihnen und uns nicht langweilig wird, werden Sie unter anderem Melodien hören, die Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben.

„Alles nur ein Spiel“ lautet der Gala-Titel, unter dem das Orchester des Pfalztheaters Musik aus Filmen, Musicals und Videogames (!) intoniert. Sollten Sie kein Computerspiel-Zocker sein: Sie werden staunen, welche sinfonischen Perlen den Spielen unterlegt sind.

Der Benefiz-Zweck der Gala ist für die spartenübergreifende Produktion „The Tempest“ (Shakespeare und Purcell) bestimmt.

Der Vorverkauf für die Karten läuft ab sofort.