Vorteile für Mitglieder

Vorverkaufsrecht

Seit der Spielzeit 2015/2016 gibt es ein exklusives Vorverkaufsrecht für Vereinsmitglieder.

Grundsätzlich beginnt der Vorverkauf für die Veranstaltungen des Pfalztheaters zwei Kalendermonate im Voraus. Mitglieder des Freundeskreises können bereits eine Woche vorher gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises eine Karte an der Theaterkasse erwerben.

Dies gilt ausdrücklich auch für Sonderveranstaltungen wie die Silvestervorstellung oder das Neujahrskonzert sowie die Benefiz-Gala der Freunde. Premieren sind von dieser Regelung ausgenommen.

Für Musicals und andere ausgewählte Produktionen können aufgrund überregionaler Bedeutung und/oder zu erwartender Nachfrage abweichende Vorverkaufsstarts im Pfalztheater gelten.

Für Vorstellungen auf der Werkstattbühne gilt ebenfalls ein vorgezogener Vorverkauf. Aufgrund begrenzter Platzverhältnisse ist hierfür ein exklusives Kontingent von 20 Plätzen pro Abend vorgesehen. Für andere externe Spielstätten gelten analoge Regelungen.