Verein

Wir sind Europa – Musik verbindet

, Pfalztheater, Großes Haus

Die diesjährige Gala der “Freunde des Pfalztheaters” lädt zu einer ganz besonderen musikalischen Reise durch Europa ein. Caroline Busser-Knežević (Violoncello) und Ivan Knežević (Violine), Mitglieder des Orchesters des Pfalztheaters, waren mit einem Wohnmobil und ihren Instrumenten nahezu in allen Ländern unseres Kontinents unterwegs. Dabei sind sie vielen interessanten Menschen begegnet, darunter natürlich auch vielen Musikerinnen und Musikern, mit denen sie selbstverständlich zusammen musiziert haben. Die eigentliche Entdeckung der Reise ist: Musik verbindet und kennt keine Grenzen.
Caroline Busser-Knežević und Ivan Knežević haben diese Begegnungen in eindrucksvollen und zum Teil auch berührenden Videos dokumentiert. Im Rahmen der diesjährigen Gala der “Freunde des Pfalztheaters” nehmen die beiden Musiker das Publikum mit auf ihre Reise. Hierfür hat Ivan Knežević Teile des musikalischen Reiseprogramms für das Orchester des Pfalztheaters arrangiert und komponiert. Natürlich werden Caroline Busser-Knežević und Ivan Knežević auch als Solisten an Cello und Geige musikalisch von ihren Erlebnissen berichten – unterstützt von befreundeten Musikern als Überraschungsgästen.

Programmidee und Musikauswahl: Caroline Busser-Kneževic und Ivan Kneževic

Ivan Knežević – Violine
Caroline Busser-Knežević – Violoncello
sowie Überraschungsgäste

Das Orchester des Pfalztheaters
Dirigent: Olivier Pols

Vorverkauf für Mitglieder der “Freunde des Pfalztheaters e.V.” ab 10. Februar 2020.